Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 15. Dezember 2017

Sir schreibt an Jessica

Sexy Jessica,

der letzte Besuch im Catonium hat mich sehr stolz gemacht. Zwar warst du am Anfang etwas frech, aber dann habe ich es genossen mit dir Zeit auf der SM Party zu verbringen.
Das Outfit für den Abend war passend, weil ich dich jeder Zeit bloß stellen und zeigen konnte.

Für den nächsten Auftritt wirst du ein neues rotes Korsett tragen. Deine gewaltigen Brüste und Figur kommen damit sehr gut in den Vordergrund. Um dich an das Tragegefühl zu gewöhnen werden wir regelmäßig mit diesem Korsett öffentliche Orte besuchen. Zum Beispiel ein Einkaufszentrum oder einen Weihnachtsmarkt.

Auch ist es mir sehr wichtig, dass du auf deine körperliche Fitness achtest. Regelmäßige Läufe mit deinem Sir sind Pflicht.

Ich werde dich zur gut benutzbaren 3 Loch Stute ausbilden. Im Blasen sind deine Fähigkeiten ausreichend, aber können durch regelmäßiges Training noch besser werden.
Anal Verkehr wird für dich zum Sex dazu gehören. Damit es dir gut gelingt, werden wir dich etwas vorbereiten müssen. Du wirst passende Plugs dazu kaufen. Ich hatte dir bereits eine Mail dazu geschickt.

Im Catonium durftest du zu meinen Füßen sitzen. Es war angemessen, dass du meinen Schwanz geblasen hast. Auch wurdest du von mir von hinten genommen und dann auf einen Tisch exponiert zum Orgasmus gebracht. So erwarte ich dein Verhalten als meine Slut Jessica.

Sehr stolz macht mich es, wenn du dich von mir mit verschiedenen Instrumenten zeichnen lässt. Die Gummi Peitsche wird aber trotzdem zum Einsatz kommen. Du wirst dich immer angemessen dafür bei mir bedanken.

Dein Sir passt immer auf dich auf. Gerade wenn du deine Augen nicht benutzen kannst. Sei es wegen einer normalen Augenbinde oder wegen weißen blickdichten Kontaktlinsen, die dann von dir auch in der Öffentlichkeit getragen werden. Damit lernst du dich noch besser fallen zu lassen und dich von deinem Sir leiten zu lassen.

Dein neuer Blog ist auch sehr von Vorteil, wenn ich dich neuen Bekannten vorstelle. Diese Nachricht wird natürlich auch in deinem Blog veröffentlicht. Auch sollte mindestens einmal in der Woche ein neuer Beitrag im Blog erscheinen. So erkennt dein Sir noch offene Punkte in deiner Ausbildung. Gerne gesehen sind Bilder von dir oder Texte passend zum Thema.

In den letzten Tagen habe ich deine Haare mit einer Schneidemaschine auf 6 bis maximal 12 mm gestutzt. Du trägst jetzt keinen Pony mehr. Das Schneiden deiner Haare hat mich erregt. Um mich stolz zu machen, könntest du mir anbieten deine Haare regelmäßig zuschneiden, damit du immer eine kurze angemessene Frisur als meine Slut trägst. Auch wäre es möglich, dass du mich mit einer auffälligen Farbe überrascht.

Ich möchte immer stolz auf dich sein und dich entsprechend zeigen, präsentieren und zur Verfügung stellen.

Dein Sir freut sich schon auf ein neues Treffen, gerade wenn in der nächsten Woche der gemeinsame Urlaub beginnt.


SIR A

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen